Loading...
FAQ2018-11-28T17:38:00+00:00

Siehe Regeln. Wir spielen mit Vor- und Hauptrunde. In der Vorrunde spielen wir den Modus „Jeder gegen Jeden“ in Gruppen mit zu 6 Teams, die zufällig gelost werden. Je nach Gruppenplatzierung, werden die Teams in der Hauptrunde auf unterschiedliche KO-Bäume aufgeteilt: Profi (1./2. Platz), Amateur (3./4. Platz) und Hobby (5./6. Platz). Danach erfolgt die Ausspielung im (Doppel-)Ko-System.

Der Betriebssport Hamburg kümmert sich dieses Jahr um alle Einzelspieler und stellt sogar Startgeld und Trikots. Meldet Euch dafür einfach bei Ulli und teilt ihm am besten auch gleich Eure Spielstärke mit.

Wer erst spontan Teilnehmen möchte oder durch unglücklich Umstände als Einzelspieler teilnehmen möchte, kommt vor Turnierstart zum Last Minute Schalter. Unvollständige Teams werden mit angemeldeten Einzelspielern oder wenn gewollt auch mit Ersatzbankspielern anderer Teams aufgefüllt. Bitte meldet Euch vor der Akkreditierung beim Last Minute Schalter und gibt Eure Spielstärke an, so dass wir ein bestmöglichstes Match schaffen können. Wenn möglich erscheint rechtzeitig zum Check-In und nicht erst kurz vor Boarding Ende.

Da es sich beim SKC um ein Firmenturnier handelt, können solche Mixed Teams allerdings nicht im Profi-Turnierbaum gewinnen und den begehrten Wanderpokal mit nach Hause nehmen. Weitere Infos‘ dazu findet ihr unter Spielstärke in unseren Regeln.

Der Captain ist der Teamkapitän. Vorab schicken wir Ihm nochmal wichtige Turnierinfos, sowie die Team-ID, mit der Ihr Euch in der App anmelden könnt. Außerdem ist der Kapitän vor Ort ansprechbar, akkreditiert die Teams vor Ort und sorgt dafür, dass immer alle Spieler rechtzeitig zu den nächsten Spielen erscheinen.

Eure ganze Firma teilt sich eine Ersatzbank. Falls ihr zum Beispiel Spieler habt, die sich noch nicht sicher sind, ob sie den ganzen Abend durchhalten, könnt Ihr für diesen Fall einen Ersatzspieler mitbringen. Solltet es Euch nicht gelingen ein Team zu vervollständigen, könnt Ihr die Spieler ebenfalls auf die Ersatzbank setzen. Vielleicht finden wir ja vor Ort eine weitere Firma, mit der Ihr dann zusammen ein Team gründen könnt.

Am besten überweist ihr das Startgeld bis 11.Januar auf unser Konto. Die Kontodaten findet ihr im Anmeldungsbereich unter dem Menüpunkt Startgeld. Sagt uns einfach wieviel Ihr uns überweisen wollt und generiert Euch dann eine Rechnung. Diese könnt ihr direkt an Eure Buchhaltung weiterleiten, alle benötigten Informationen findet ihr auf der Rechnung. Für Kurz-entschlossene ist es auch möglich am Spieltag vor Ort zu zahlen. Das kann der Captain eines Teams am Check-in übernehmen, auch hier kann direkt für die gesamte Firma und nicht nur für ein Team gezahlt werden. Sämtliche Preise beinhalten die gesetzliche Umsatzsteuer von z. Z.t 19%.

Über die Höhe des Startgeldes entscheidet Ihr. Um Euch aber eine kleine Entscheidungshilfe zu geben, hier ein Überblick über das was ihr bekommt:

  • Über 15 Stunden Kickern, Networking und Spaß
  • Bier, Softdrinks & Wasser kostenlos
  • Ein einzigartiges und großartiges Team Event
  • Teilnahme am Weltrekordversuch

Essen und Longdrinks gibt es zum Selbstkostenpreis.

Ja, es wird wieder ausreichend zu essen und zu trinken geben. Zum einen werden wir Euch mit Grillgut, Suppen und anderen Köstlichkeiten beglücken, zum anderen werden Euch, wie gehabt, Kühlschränke und zwei Bars mit ausreichend Flüssigkeit versorgen. Wir denken an Euren Elektrolythaushalt. Die Getränkekühlschränke sind kostenfrei. An den Bars und Essensständen könnt Ihr gegen Coins Eure Waren zum Selbstkostenpreis erwerben.

Ein Team besteht aus 6 Spielern, also aus 3 Doppeln. Bitte stellt Euch gemäß Eurer Spielstärke auf. Zudem könnt Ihr Eure Ersatzbank mit weiteren möglichen Spielern auffüllen. Bitte versucht diese übersichtlich zu halten.

Um am SKC teilnehmen zu können, müssen alle Spieler unsere Teilnahmebedingungen akzeptieren. Jeder Spieler, der von seinem Firmenadmin zum SKC angemeldet wird, bekommt von uns eine E-Mail und wird gebeten seine Teilnahme zu bestätigen. Ist dem nicht so, werden wir nach einer Frist nochmal höflich daran erinnern. Danach löschen wir die Daten von unseren Servern und der Spieler wird anonymisiert.

Ihr seid auch große Supporter des Kickersports? Ihr findet es toll, dass wir dieses Event auf die Beine stellen und wollt uns unterstützen? Dann schreibt uns gerne an: kickercup@silpion.de. Wir finden das passende Paket.

Ja, auch in diesem Jahr wird es wieder eine entsprechende App zum Kickercup geben. Das ganze Turnier basiert auf der App, sowohl was die Ergebnisserfassung angeht, aber auch für die Zuweisung der Tische und für sonstige Nachrichten. Die App ist schon jetzt zum Download verfügbar. Bis zum Turnier werden wir Euch noch mit Updates versorgen. Bitte stellt sicher, dass ihr Euer Smartphone samt App mitbringt. Ladestationen sind geplant.

Jetzt bei Google Play

Erfahrungsgemäß verlieren nach der Vorrunde einige Teams Spieler oder lösen sich gar ganz auf. Bitte meldet Euch sobald dies absehbar wird bei der Turnierleitung und sagt auch, wie viele von Euch ggf. gern weiterspielen würden. Wir werden dann versuchen Spielgemeinschaften zu gründen.

Auf dem Gelände vor dem Terminal Tango gibt es KEINE Parkplätze. Wir haben aber günstigere Parktickets bestellt, die Ihr an der Anmeldung bekommen könnt. (5 € statt 20 €, Parkhaus P1, gegenüber). Die Anzahl ist allerdings begrenzt – bildet am besten Fahrgemeinschaften.

Einzelspieler können sich ebenfalls anmelden. Zwar hat es bisher immer geklappt ein unvollständiges Team zu finden, aber versprechen können wir es Euch nicht. Bitte geht in diesem Fall zum Troubleshooter-Bereich und bringt etwas Geduld mit. Während Ihr wartet, könnt ihr auch ein bisschen am Kickertisch rumdaddeln. Manchmal findet sich auf diese Weise von ganz allein ein Team.

Ihr könnt mit der S-Bahn der Linie S1 (grüne Linie) bis zum Flughafen (Airport) fahren. Der Ausgang befindet sich zunächst in Richtung Terminal 1 und dann nach draußen zum Terminal Tango. Zudem fährt ein Schnellbus der Linie 39 bis zum Flughafen.

Nein, um den Prozess zu beschleunigen, bitten wir bei vollständigen Teams nur den „Teamkapitän“ zur Anmeldung zu kommen.

Ihr wollt Eure Eindrücke teilen und Eure Freunde am SILPION KICKER CUP 2019 teilhaben lassen? Nutzt gerne folgende Hashtags: #skc19, #silpion, #weltrekord auf allen gängigen Plattformen. Aggregiert findet Ihr Reaktionen und Eindrücke auf unserer Social Media Wall.

Ja, unser Ziel ist es unseren eigenen Weltrekord von 1926 Spielern zu überbieten. Wie einigen von Euch aus dem letzten Jahr vielleicht noch bekannt, wird Herr Kuchenbäcker vom Rekordinstitut Deutschland wieder dabei sein und die Regularien beurteilen. Dann heißt es später vielleicht wieder: KONFETTI. 🙂

Ja, Ihr könnt einen der Leonhart Pro-Tournament Tische zu Sonderkonditionen beim Silpion Kickercup erwerben. Hier gilt der einmalige Angebotspreis von 1.200,- EUR statt 1368,- EUR (Brutto).

Das Angebot gilt nur solange der Vorrat reicht und nur für Selbstabholer vor Ort.
Es ist bis zum 05.01.2018 gültig, Interessierte müssen bis zu diesem Datum eine Mail an info@original-leonhart.com mit dem Stichwort „Silpion Kickercup 2019“ senden.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück